Sonntag, 6. Oktober 2013

NESCAFÉ® Dolce Gusto® CIRCOLO® Automatic - mein Coffee-Shop für zu Hause mit Video


Ich selber würde mich schon als Kaffeetante bezeichnen. Morgens nach dem aufstehen brauche ich erstmal einen leckeren Kaffee, um richtig wach zu werden und im Laufe des Tages trinke ich auch gern mal Milchspezialitäten  wie z.B einen Cappuccino oder einen Kakao.


Zur Zeit darf ich bei Die Insider die Kapselmaschine NESCAFÉ® Dolce Gusto® CIRCOLO® Automatic von De`Longhi testen und ausprobieren. Ich werde Euch die Maschine ein bißchen genauer vorstellen und von meinen Erfahrungen davon berichten.


Optisch ist die NESCAFÉ® Dolce Gusto® CIRCOLO® Automatic von De`Longhi schon ein Hingucker. Vom Design her ist alles rund gehalten und gar keine Ecken und Kanten erkennbar.
Erhältlich ist die Circolo in den Farben schwarz, silber und rot. UVP 179,-- Euro. Im Moment gibt es im Dolce-Gusto Onlineshop  einen Sofortrabatt von 40,-- Euro auf alle Dolce-Gusto Maschinen.

Produktmerkmale
  • Multigetränke-System für heiße und kalte Getränke
  • 15 bar Pumpendruck (max.) mit automatischer Druckregulierung
  • Energiesparmodus mit Abschaltautomatik nach 5 Minuten
  • LED-Tassenbeleuchtung
  • Flow Stop Technologie


Der Wassertank befindet sich auf der Rückseite der Maschine. Er hat einen kleinen Handgriff, womit er sich leicht zu entnehmen lässt und problemlos mit Wasser zu befüllen ist. Der Wassertank hat ein Fassungsvermögen von 1,3 l Flüssigkeit, womit man gut 5 Getränke mit einer Füllung zubereiten kann. Allerdings darf dieser nicht zur Reinigung in die Spülmaschine gegeben werden.
Sollte einmal das kleine Röhrchen, durch welches das Wasser in die Kapsel gepresst wird verstopft sein, so findet man die Reingungsnadel hinter dem Wassertank versteckt. Mit dieser Nadel kann man das Röhrchen leicht und unkompliziert reinigen.


Die Abstellfläche für Tassen und Gläser ist aus Edelstahl und dreifach verstellbar. Es wird einfach von vorne  in die Vertiefungen rein geschoben. Bei einer kleinen Espressotasse würde ich die Abstellfläche in der obersten Schiene befestigen. Bei der Zubereitung eines Latte Macchiato eher die unterste Schiene verwenden. Dadurch spritzt es nicht so beim befüllen der Tasse bzw. Glases.


Mit der NESCAFÉ® Dolce Gusto® CIRCOLO® Automatic kann man kalte und warme Getränke zubereiten. Die gewünschte Füllmenge wird per Drehrad über eine LED-Leuchtanzeige reguliert. Die empfohlene Füllmenge steht auf jeder Kapsel bzw. Verpackung darauf bzw. kann nach persönlichem Geschmack auch angepasst werden.


Der Kapselhalter ist magnetisch und hat eine Einzugshilfe. Die Maschine ist nur mit eingelegten Kapselhalter einsatzbereit.
Die Bedienung der Circolo ist kinderleicht. Ich habe ein kleines Video gedreht über die Bedienung der Maschine und Funktionsweise. Am Ende zeige ich auch noch wie man einen Latte Macchiato und einen Cappuccino zubereitet:


Persönliche Erfahrungen:

Die Maschine ist innerhalb von 30 Sekunden bereits aufgeheizt. Bereits während der Aufheizphase kann man nach eingelegter Kapsel und eingestellter Füllmenge die Taste für Heißgetränke drücken. Sobald die Aufheizphase beendet ist , fängt die Maschine automatisch mit der Getränkezubereitung an. Das finde ich durchaus praktisch, schnell mal auf den Knopf drücken und man kann in der Zwischenzeit schon ein paar andere Dinge erledigen.


Die Anzahl der NESCAFÉ® Dolce Gusto® Geschmacksvariationen ist wirklich beeindruckend.. Es gibt mittlerweile  über 32 Sorten die zur Auswahl stehen. Angefangen von Cafe Crema, Latte Macchiato, Cappuccino, Nesquik, Choco Caramel oder Chai Tea Latte um nur ein paar Sorten zu nennen. Also für jeden Geschmack ist etwas dabei. Das Sortiment wird immer mal wieder erweitert. Mittlerweile sind auch einige Teesorten wie Tea Latte oder Marakesh Style Tee, ein Pfefferminztee , erhältlich. Allerdings habe ich diese neuen Sorten bisher noch nicht probiert. 


In einer Packung sind je nach Sorte 16 bzw. 8 Getränke enthalten und kostet im Geschäft  ca 4,79 Euro. Also  kostet ein Kaffee 0,30 € bzw ein Latte Macchiato 0,60 € in der Zubereitung, was gerade bei Zubereitung von größeren Mengen z.B. bei Familienfeiern einfach zu teuer ist. Manchmal gibt es im hiesigen Einzelhandel auch die Dolce Gusto Kapseln im Sonderangebot. Der günstigste Preis den ich für eine Packung bezahlt habe war 3,80 Euro.Meistens kaufe ich mir dann einige Sorten auf Vorrat.
Wie man sieht sind die Verpackungen von den Kapseln ziemlich groß und nehmen viel Platz im Schrank weg. Ich habe mir das eine ganze Zeitlang an geguckt und mir mittlerweile einen schönen stabilen, drehbaren Kapselständer für 72 Kapseln  gekauft.


Mittlerweile habe ich bereits eine Vielzahl an Getränken ausprobiert. Meine neue Lieblingsorte ist der Choco Caramel.  Ich mag sehr gerne Karamel und in Verbindung mit Schokolade oder Kakao ist das für mich die perfekte Kombination. Als ich diesen das erstemal probiert hatte, fand ich ihn sehr süß. Mittlerweile find ich ihn ausgesprochen lecker und bei uns in der Familie ist diese Sorte der Renner.
Auch gerne getrunken wird hier Grande Cafe Crema, Chococino, Nesquik, Cappuccino oder auch mal ein leckerer Lungo.

Choco Caramel


Latte Macchiato Vanilla und Cappuccino


Was ich auch wirklich toll an der Dolce Gusto finde,  ist die Schnelligkeit. Selbst wenn man mehrere Getränke zubereiten möchte hat man keine Wartezeit. Nach dem entfernen der Kapsel ist die Maschine sofort wieder einsatzbereit.

Einmal habe ich eine größere Menge an Getränken zubereitet. Mitten in einem Getränk war der Wassertank leer. Man konnte problemlos neues Wasser in den Tank einfüllen, den Knopf für Heißwasser nochmal gedrückt und mein Getränke wurde zu Ende zubereitet.

Was ich nicht so positiv finde ist die Müllmenge die produziert wird. Die Kapseln lassen sich zwar in der gelben Tonne entsorgen, allerdings bleibt immer eine Restmenge an Wasser in den Kapseln übrig. Das ist manchmal nicht so angenehm wenn die Flüssigkeit aus den Kapseln heraus läuft. Mittlerweile entsorge ich diese nur noch in der Mülltonne für Restmüll.

Mein Fazit:

Ich habe die NESCAFÉ® Dolce Gusto® CIRCOLO® Automatic von De`Longhi so richtig in mein Herz geschlossen und gebe sie nicht mehr her. Mit der intregierten LED-Beleuchtung und dem Design ist sie schon optisch ein Hingucker. Die Sortenvielfalt der Kapseln ist enorm und unschlagbar. Die Getränke sind schnell zubereitet, heiß und schmecken sehr lecker. Mit der Circolo habe ich jetzt meinen eigenen Coffee-Shop für zu Hause.



Kommentare :

  1. Hab bis jetzt nur Gutes über die Maschine gelesen, da ärgert es mich noch mehr, dass ich kein Glück hatte, dabei zu sein :-( LG Romy

    AntwortenLöschen
  2. Chic ist diese schon,aber ich bin mit meiner Tassimo glücklich verheiratet ;)
    LG

    AntwortenLöschen

Der Kommentar wird erst nach FREIGABE sichtbar: