Sonntag, 30. Dezember 2012

Natürlich Pullmoll

Natürlich Pulmoll - die kleinen sanften Helfer


Auf der Facebookseite von Pulmoll wurden Produkttester für die alten und neuen Sorten gesucht. Unter allen Einsendungen wurden die Testpakete verlost. Ich hatte Glück und bei mir kam folgendes Paket an:


  • 1 Dose Pulmoll Holunder mit Stevia
  • 1 Dose Pulmoll Zitronenmelisse mit Stevia
  • 1 Dose Pulmoll Cranberry mit Stevia
  • 1 Dose Pulmoll Salbei
  • 1 Dose Pulmoll Classic
Die Pulmoll Hustenbonbons kennt wahrscheinlich jeder - seit über 50 Jahren ist Pulmoll bekannt als wohltuender und wohlschmeckender Helfer für Hals und Rachen.
Seit 2012  nutzt Pulmoll Stevia als Süßungsmittel für die zuckerfreien Sorten. Stevia ist ein natürliches Süßungsmittel, welches aus der gleichnamigen Staudenpflanze  aus Südamerika gewonnen wird. Die Steviablätter schmecken bis zu 300 Mal süßer als Haushaltszucker, enthalten aber keine Kalorien. Seit Ende 2011 darf Stevia in Deutschland eingesetzt werden.


Vorteile dieser neuen Rezepturen:
  • Ohne künstliche Süßungsmittel Aspartam und Acesulfam K
  • Mit Fruchtsaftkonzentrat
  • Zahnfreundlich
  • noch natürlicher im Geschmack

Mir persönlich schmecken die zuckerhaltigen und auch die mit Stevia gesüßten Sorten sehr gut. Die fruchtigen Sorten mag ich noch lieber als die Classic bzw Salbei Variante.
Classic und Salbei schmecken nach Kräutern und sind wohltuend für den Hals.
Den Zuckerersatz durch Stevia schmeckt man überhaupt nicht heraus, sie sind trotzdem schön süß. Auch einen bitteren Nachgeschmack konnte ich nicht feststellen.


Alle Sorten schmecken gut. Ich persönlich kann die Pulmoll Hustenbonbons geschmacklich empfehlen und werde sie mir bestimmt auch selber kaufen.

Herzlichen Dank an Pulmoll und Kalfany Süße Werbung GmbH & Co. KG
für diesen leckeren Test!


Kommentare :

  1. mhm genau das richtige bei dieser Jahreszeit,
    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  2. & sie sind so lecker :)
    Toller Blog :)

    http://fashiontrends-nadia.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. als naechstes probiere ich auch zitronenmelisse :) habe derzeit kirsch :)

    AntwortenLöschen
  4. Mmmh - die sehen echt lecker aus! Leider wurde ich nicht ausgewählt. Dafür bin ich aber beim Ricola-Kräuterhelden-Test und darf die 2 neuen Sorten Lakritz & Apfelminze probieren! Die sind auch total lecker ;-)

    Hier: http://test-and-try.blogspot.de/search/label/Ricola

    AntwortenLöschen
  5. tolle Auswahl, wurde auch nicht ausgewählt. Aber Ricola darf ich testen, kann apfelminze absolut empfehlen
    LG ChrisTa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube die Apfelminze muß ich mir auch mal kaufen. Sollen sehr lecker sein und muß ich mal probieren.

      Löschen
  6. aww lecker *_*
    muss auch probieren <3
    www.anrious.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Die hören sich doch alle lecker an♥ die grüne Sorte mit Stevia hab ich auch hier - aber noch nicht probiert ;D

    AntwortenLöschen

Der Kommentar wird erst nach FREIGABE sichtbar: